Bibliothek des Monats November 2008
 
Bücherei Roßla
 
Seit November 2006 residiert die Bücherei unter der Leitung von Peter Vogel im klassizistischen Schloss von Roßla, umgeben von einer üppigen Parklandschaft. Intarsienböden, Stuckdecken, Kronleuchter - und dazwischen 10.000 Medien, die seit 1999 mit LIBRARY for Windows verwaltet werden. Auch 2 DSL-Internet-Arbeitsplätze stehen zur Verfügung.
Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht
Jahr um Jahr kommen die Schüler der 3.Klasse der örtlichen Grundschule in die Bücherei und erfahren in der bunten Sitzecke, wie man in einer Bücherei das findet, was man sucht. Der Schwerpunkt des Bestandes sind daher Kinder- und Jugendmedien mit einer großen Auswahl an Jugendsachbüchern - so dass die Kinder ihre ersten Literaturrecherchen für ihre kleinen Referate durchführen können. Und mancher Leseanfänger bleibt dann bei den Schmökern hängen.
 
Roßla liegt in der "Goldenen Aue" - eingebettet zwischen Harz und Kyffhäusergebirge, umgeben von geschichtlichen Kostbarkeiten, sei es das Mammutskelett im Spengler-Museum Sangerhausen, die ottonische Königspfalz Tilleda oder die neugotische St. Trinitatis-Kirche.
 

Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht

Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht
 
Mehr Bilder
Fernwartung Fernwartung